Eigene Mitarbeiter als Markenbotschafter einsetzen?

RA Thomas Schwenke gibt Rechtstipps für betriebliches Influencer-Marketing. Beim Einsatz von Mitarbeitern für Werbezwecke gibt es viele rechtliche Stolperfallen.Wann liegt Schleichwerbung vor? Wird ein/e Impressum oder Werbekennzeichnung benötigt? Klären Sie Ihre Mitarbeiter auf.

Weiterlesen unter: https://www.marketing-boerse.de/fachartikel/details/1920-mitarbeiter-als-markenbotschafter/157103

Schreibe einen Kommentar